Montag, 26. Dezember 2011

..vom zweiten Weihnachtstag.

Heut haben wir die frühlingshaften Temperaturen genutzt und sind an den Jadebusen gefahren. 12 Grad, gefühlt jedoch um die 5 Grad, es war ziemlich windig, und die Sturmflut hatte auch den Strand am alten Kurhaus komplett überspült. Nix mit Baden :-)
Aber Drachen fliegen lassen ging ganz gut. Fotos mit Olympus E1, 14-54 und Fl36R. Immer wieder schön die Farben hier an der Küste bei bedecktem Himmel! Tausendmal besser als Sonnenschein, schönes weiches Licht, keine harten Schatten...
Das war das kürzeste Weihnachten aller Zeiten, und im nächsten Jahr wird es noch kürzer.















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen