Sonntag, 28. November 2010

...vom Bodypainting im großen Kaufhaus!

Bodypainting-Künstler Michael Jost hat am letzten Freitag für ein großes Kaufhaus in Posthausen die Lampengeister zum Leben erweckt...unterstützt von seiner charmanten Assistentin Chrissie (Krissi?). Hab mich natürlich gleich zum Knipsen eingeladen!
Unten ein paar Eindrücke vom "Backstage"-Malen. Weitere Bildchen auf flickr.
Im Einsatz waren das Sigma 30/1.4 und das Zuiko 11-22, sowie der FL 36R an der Olympus 600. 
Ich übe weiter!

Ach, äääh....Vorsicht, nackte Haut! Wer sich dran stört, WEGSEHEN!

















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen